Einzel-Meisterschaften der Region Mitte; 8 x Meister, 6 x Vizemeister und eine Quali für die Süddeutschen Meisterschaften

Zu den Einzel-Meisterschaften der Region Mitte (Marburg-Biedenkopf, Gießen, Wetzlar, Dillenburg, Fulda, Vogelsberg) in Flieden waren 229 Athleten aus 34 Vereinen gemeldet. Darunter waren auch „22“ Hünfelder Leichtathleten die „43“ mal an den Start gegangen sind; darunter auch 2 mal in Staffeln. Der erste Wettkampf seit langen in der näheren Umgebung und das Wetter spielte auch noch mit!

Hier die markanten Ergebnisse:

  • 1.Platz über 200m, Antonia Franke, WJU20
  • 2.PLatz im Kugelstoßen, Johannes Volkemer, MJU18, 11,86 Meter sind eine neue Bestmarke in der Ewigen Bestenliste des Hünfelder SV
  • 3.Platz über 100m, Johannes Volkemer, MJU18
  • 2.Platz über 400m Hürden, Finja Waider, WJU18
  • 1.Platz über 100m, Darian Ave, M15, 11,94 Sekunden bei kräftigem Gegenwind von 1,7 m/s; die Norm von 11,80 Sekunden für die Deutschen Meisterschaften ist unter optimalen Bedingungen in greifbarer Nähe
  • 1.Platz über 300m, Darian Ave, M15, 39,32 Sekunden, der erste Lauf über 300m und das nach rd. 8 Stunden im Stadion, gewonnenen 100m und rd. 500 geschossenen Fotos, und wer den Lauf gesehen hat der konnte sehen, da geht noch mehr; die Norm für die Süddeutschen Meisterschaftensind hier 39,0 Sekunden für die Deutschen 38,5 Sekunden
  • 2.Platz über 800m, Tim Franke, M15, 2:26,13 Minuten sind eine neue Bestmarke in der Ewigen Bestenliste des Hünfelder SV
  • 3.Platz im Speerwurf, Tim Franke, M15
  • 3.Platz über 800m, Filip Teply, M14, von M13 hochgestartet
  • 1.Platz über 100m, Emma Derigs, W15
  • 1.Platz über 300m, Maja Holstein, W15, von W14 hochgestartet
  • 2.Platz über 100m, Greta Ritz, W14
  • 2.Platz über 800m, Lara Fleck, W14
  • 1.Platz über 80m Hürden, Greta Ritz, W14, 13,11 Sekunden bei kräftigem Gegenwind von 1,6 m/s; die Norm von 13,40 Sekunden für die Süddeutschen Meisterschaften geknackt
  • 1.Platz im Hochsprung, Fenja Klein, W14, von W13 hochgestartet
  • 2.Platz im Hochsprung, Marie Weber, W14 von W13 hochgestartet
  • 3.Platz im Weitsprung, Greta Ritz, W14
  • 1.Platz in der 4x100m-Staffel der WJU16 in der Besetzung Adele Maibaum; Anika Gutberlet; Marie Weber; Greta Ritz
  • 3.Platz in der 4x100m-Staffel der WJU16 in der Besetzung Emma Derigs; Liona Kramer; Fenja Klein; Annika Rohm

    8 Regionalmeisterschaften und 6 Vize-Regionalmeisterschaften sind für unsere Verhältnisse schon ein sehr sehr gutes Ergebnis!

    Scroll to Top