Budenz schließt sich Eichenzell an

29-Jähriger kommt aus Hünfeld

Verbandsligist FC Britannia Eichenzell hat einen weiteren Winterneuzugang eingetütet. Nach Daniel Kornagel (vereinslos) und Marcel Ludwig (Steinbach) schließt sich Lukas Budenz vom Hünfelder SV der Elf von Trainer Sebastian Sonnenberger an.

„Wir begrüßen Lukas ab sofort in unserer ‚Britannenfamilie‘. Er bringt Erfahrung aus Hessen- und Verbandsliga mit. Mit ihm erhalten wir einen spielstarken und erfahrenen Spieler, der sowohl sportlich als auch charakterlich bestens zu unserer Philosophie passt. Da seine Einsatzzeiten in Hünfeld nicht zufriedenstellend für ihn waren, suchte er nach einer Veränderung. Seine Zusage gilt für eineinhalb Jahre“, informiert das Führungsteam der Britannia. Budenz‘ Abschied beim HSV wurde nach dem letzten Spiel öffentlich. Der Linksfuß war eine Institution in der Haunestadt, für 17 Jahre schnürte er die Schuhe für die Blau-Weißen.

Scroll to Top