SILVERSTON INVITATIONAL, Ann Arbor, Michigan; Eva Jansohn läuft die 800m in 2:11,46 Minuten – neue Saisonbestleistung

Archivfoto

Neues aus den USA. Letzte Woche in Chicago standen für Eva 2:13,09 Minuten in der Ergebnisliste, heute mit kurzen Wegen an der Uni daheim eine erneute Steigerung. Neue Saisonbestleistung mit 2:11,46 Minuten; und nur ganz knapp über der persönlichen Bestleistung! Bedeutet Platz „18“ der aktuellen Deutschen Bestenliste U23!

Eine gute Stunde später dann der zweite Einsatz von Eva an diesem Tag. Dieses Mal in einer 4 x 400m-Staffel an zweiter Position laufend. Eine Zeit von 61,84 Sekunden sprechen erneut für die gute Verfassung in der sich Eva befindet!

Scroll to Top