Hünfeld II – Elters/Eckweisbach/Schwarzbach 0:3 (0:2)

Für die Reserve des Hessenligisten Hünfeld wird es immer schwieriger, Kontakt zu den ersten Fünf der Tabelle zu halten – mit nur sieben Punkten ist sie auf den vorletzten Platz abgerutscht. Elters/Eckweisbach/Schwarzbach hingegen feierte seinen zweiten Saisonsieg. Schon zur Pause führte das Team aus der Rhön 2:0, wobei dem Ex-Petersberger Marcel Zehner Serkunden vor der Pause der vorentscheidende zweite Treffer gelang.
Tore: 0:1 Julian Langgut (42.), 0:2 Marcel Zehner (46.), 0:3 Noah Neubauer (85.)
Zuschauer: 80.

Scroll to Top