Mit mehr als 500 TeilnehmerInnen war das Juli Abendsportfest wie fast jedes Jahr sehr stark besucht. Anstehende Deutsche Meisterschaften der Aktiven und Jugend sorgten für große Felder und etliche AthletInnen konnten noch die begehrte Quali ergattern.

Und mit dabei auch 3 Hünfelder; über 200m Marina (4.Platz, 26,84), über 400m Daniel (7.Platz, 53,84) und Max über 3.000m (5. Platz, 9:17,06). Für Max war es eine deutliche Verbesserung der persönlichen Bestzeit, Marina und Daniel verfehlten ihre persönlichen Bestzeiten nur knapp!

Für die „3“ war es ein langer Tag, um 15:10 Uhr ins Auto und ab nach Pfungstadt, der letzte Start um 21:40 Uhr, zurück dann nach Mitternacht. Aber es war wieder toll; die Atmosphäre bei den Pfungstädter Abendsportfesten ist schon etwas besonderes!