Die erste Männermannschaft verliert ihr erstes Heimspiel am Samstag gegen den Gießener SV knapp mit 2:3 (25:20 19:25 28:26 26:28 7:15). Im zweiten Spiel des Tages unterliegen sie dem Vfl Marburg mit 0:3 (15:25 12:25 19:25).

Die erste Frauenmannschaft kann sich zumindest 3 Punkte aus ihren Heimspielen gegen die bis dato Tabellenersten und -zweiten am Sonntag sichern. Während das erste Spiel knapp mit 2:3 (28:26 20:25 19:25 25:18 18:20 ) gegen Gelnhausen verloren wurde, konnten sich die Volleyballerinnen im zweiten Spiel mit 3:2 (25:12 25:10 18:25 21:25 15:13 ) gegen den TV Jahn Kassel durchsetzen.

VB-TS-Foto-Heimspiel 27.10.