Am 03.02.2018 war es endlich soweit: Der allererste Spieltag unserer „Minis“, der U 12. Gespielt wurde auf 4,5 mal 4,5 Metern im Zweierfeld.

VB-TS-U12 w 3.2.18

Unsere drei noch sehr jungen Spielerinnen (8 und 9 Jahre alt) gewannen das erste Gruppenspiel gegen Johannesberg souverän. Das nachfolgende Spiel um die erste Platzierung in der Vorgruppe gestaltete sich als echter Krimi, in dem sich die Mädchen schließlich mit 23:25 und 30:32 gegenüber Frankenberg I geschlagen geben mussten. Nach der sich anschließenden klaren Niederlage im Überkreuzvergleich gegen den späteren Tuniersieger aus Weiterode gewannen sie das vierte und letzte Spiel gegen Vellmar wieder deutlich. Dabei beeindruckten die Mädchen mit sicheren Angaben und einigen schönen Ballwechseln, bei denen auch zielsicher gebaggert und abgespielt wurde. So beendeten wir schließlich die Qualifikation zur Hessenmeisterschaft mit einem tollen 3. Platz !

Für die JSG Großenlüder/Hünfeld spielten: Luisa Schneider, Nele Roitzsch und Josefine Zillikens. Mitgereist zum Anfeuern ist unsere Mitspielerin Maja Schäfer.