Heute Abend war auf der Rhönkampfbahn so einiges los. Die Leichtathleten des Hünfelder SV beendeten eine sehr erfolgreiche Saison im Rahmen eines Saisonabschlussfestes.

Zu dem Event selber waren neben den Athleten auch die Eltern eingeladen. Die Beteiligung war groß und man konnte eine Schar von über 100 Personen zählen.

Und alle durften sich die ersten 1,5 Stunden sportlich betätigen; das Trainerteam hatte in Anlehnung an die Disziplinen der Kinderleichtathletik 5 Stationen aufgebaut die von 10 altersmäßig gut durchmischten Gruppen zu durchlaufen waren. Und alle Anwesenden mussten die Stationen durchlaufen! So konnten die Kinder der Kinderleichtathletik zeigen was sie gelernt haben, die Eltern erlebten am eigenen Leibe, dass die ein oder auch andere Übung doch nicht ganz so einfach ist und auch die älteren Aktiven waren voll mit bei der Sache. Und was das absolut Wichtigste war; alle hatten einen riesen Spaß!

Nach der sportlichen Betätigung ging es dann gemütlich bei Pizza und anderen kleinen Leckereien weiter. Und man hatte sich so einiges zu erzählen! Die eigene sportliche Betätigung, die abgelaufene Saison, wie es weiter geht, …. boten ausreichend Gesprächsstoff.

Nachfolgend ein paar Impressionen vom Saisonabschlussfest: