Beim 26. Dammersbacher Waldlauf, der Teil der Rhön-Super-Cup-Serie ist, waren am Sonntagmorgen 357 Teilnehmer am Start.

Beim SJS-Cup über 6,2 Kilometer war unter den 98 Teilnehmern auch Max Schmitt von den Hünfelder Leichtathleten. Und er bestätigte erneut die guten Leistungen der vergangenen Wochen!

Das Ziel erreichte Max auf der anspruchsvollen Strecke in 25:09,8 Minuten als Gesamt-Vierter und Zweiter seiner Altersklasse MJ U18.

Und mit dabei waren auch Athleten von unserer Kinderleichtathletik!