Einen Tag vor dem Trainingsstart am morgigen Samstag hat der Hünfelder SV noch einmal einen Neuzugang verpflichtet.Vom TSV Bachrain wechselt Marius Link in die Rhönkampfbahn.

Der Mittelfeldspieler ist nach Robert Simon (Rosatal), Marius Hampl (Schlitzerland), Paul Hohmann (Borussia Fulda), Steffen König (Kreutzwertheim) und Ferhat Yildiz (JFV Viktoria Fulda) der sechste Neuzugang für das Unternehmen „Spitzenplatz in der Verbandsliga Nord“. Das bestätigte Trainer Dominik Weber.

fb-sl-bachrain-13-33