Die Partie musste nach fünf Rote Karten gegen die Fuldaer abgebrochen werden.