Langstreckenmeisterschaften 2017 Max-Hednrik-Elena-Maja

v.l.n.r.: Max, Henrik, Elena und Maja S.

Heute ging es nach Wiesbaden zu den Hessischen Meisterschaften im Langstreckenlauf. Am Start waren auch die drei Hünfelder Leichtathleten Maja Severloh, Max Schmitt und Henrik Jensen; und die erzielten Ergebnisse können sich wahrlich sehen lassen. Die Ergebnisse im Einzelnen:

  • W14; 2.000 Meter; 4. Platz; Maja Severloh (7:29,83); neue persönliche Bestzeit
  • MJU20; 5.000 Meter; 7. Platz; Henrik Jensen (17:33,93); neue persönliche Bestzeit
  • MJU20; 5.000 Meter; 8. Platz; Max Schmitt (17:50,61); neue persönliche Bestzeit

Mit uns nach Wiesbaden gefahren ist heute auch Elena Glüber von den „Speeketze Marbach“ die einen hervorragenden 5. Platz in der Altersklasse WJU18 (11:08.67)erzielen konnte.

Maja hat mit der heute gelaufenen Zeit ihre Qualifikation für die Süddeutschen Meisterschaften 2017 eindrucksvoll bestätigt. In der „Ewigen Bestenliste“ des Hünfelder SV hat Maja zudem die seit knapp 22 Jahren bestehende Bestleistung von Esther Fennel um rund 3 Sekunden verbessert. Und da geht noch mehr!