Bei recht gutem Läuferwetter fanden heute die Hessische Meisterschaften im Crosslauf in Trebur statt. 535 Athleten aus 80 Vereinen waren bei der heutigen Veranstaltung am Start. Zu sehen waren spannende und packende Entscheidungen auf dem anspruchsvollen Parcours in und um das Treburer Stadion! Auch die 6 Leichtathleten vom Hünfelder SV schlugen sich achtbar. Die Ergebnisse:

  •   2 Platz W9, Maja Holstein (Rahmenprogramm)
  • 13. Platz M10, Benjamin Severloh (Rahmenprogramm)
  •   9. Platz W14, Maja Severloh
  • 12. Platz W14, Franziska Schmitt
  • 14. Platz MJU20, Max Schmitt
  •   6. Platz M50, Martin Müller