Gestern und heute fanden die Hessische Hallenmeisterschaften 2018 der U20/16 in der Leichtathletiksporthalle in Hanau statt.

Die Ergebnisse im einzelnen:

  • Franziska
    • 29. Platz über 60m (9,09 Sek)
    • 11. Platz über 800m (2:49,05 Min)
  • Maja
    • 10. Platz über 800m (2:49,00 Min)
    •   8. Platz über 2.000m (8:07,60 Min)
  • Henrik
    • 13. Platz über 800m (2:07,52 Min)

Für Franziska waren es die ersten Starts bei Hessischen Meisterschaften außerhalb der Staffeln; ein schöner Erfolg. Maja und Henrik waren kurzfristig aus dem Urlaub zu den Meisterschaften angereist; beide hatten die Anreise und Maja zusätzlich eine gerade überstandene Erkältung noch in den Knochen. Von allen Dreien wird man in diesem Jahr noch einiges hören!