Alle Herrenmannschaften konnten dieses Wochenende als Sieger abschließen. So gewann die 1. Herrenmannschaft gegen den ungeschlagenen Tabellenersten Landenhausen äußerst überraschend mit 9:3. Die 2. Herrenmannschaft kam gegen die ersatzgeschwächte Mannschaft Germania Fulda zu einem ungefährdeten 9:4-Erfolg. Über den 1. Sieg in der Saison kann sich die 3. Herrenmannschaft freuen. Diese bezwang Großenlüder III mit 9:2. Deutlich Spannender verlief das Spiel der 4. Herrenmannschaft gegen Arzell III. Am Ende eines hart umgekämpften Spiels setzte sich diese mit 9:7 durch.

Nach dem Erfolg gegen Dirlammen war die Damenmannschaft auch gegen Rommerz II mit 8:3 erfolgreich.

Nach 3 Siegen in Folge musste die Jugendmannschaft an diesem Wochenende zwei Niederlagen (jeweils 2:6 gegen Petersberg und Niederbieber) einstecken.

Die Schülermannschaft kam zu einem mühelosen 6:0-Erfolg gegen Weyhers-Ebersberg.