Am 19.05.2018 um 10:00 Uhr ist es soweit, in diesem Jahr richten wir den zweiten der fünf Sparkasse-Grand-Prix 2018 im Kreis Fulda aus. Gegenüber dem Vorjahr wurde das Programm etwas erweitert. Im Einzelnen:

  • Altersklasse W/MJU18, W/MJU20 und Frauen/Männer ==> PLUS „200m“
  • Altersklasse WJU18                                                       ==> PLUS „100m Hürden
  • Altersklasse U12 bis Frauen/Männer                             ==> PLUS „800m“
  • Altersklasse U14                                                            ==> PLUS „Ballwurf / 60m Hürden“ (vereinsintern für Block „Lauf“)
  • Altersklasse U16                                                            ==> PLUS „Ballwurf / 100m“ (für Block „Lauf“)

Mit den letzten beiden Positionen besteht für Athleten eine weitere Möglichkeit im Block „Lauf“ Qualifikationsnormen zu erreichen. Das Ganze muss aber auch organisatorisch händelbar bleiben; deshalb auch die Einschränkung bei U14.

Und mit den 800m in der Altersklasse U12 bekommen auch die Kinder aus der Kinderleichtathletik eine Möglichkeit in einer klassischen Disziplin zu starten.

Weitergehende Informationen enthalten die nachfolgenden Dokumente!